Was war los im Schuljahr 2015/16?

 


30.6.2016


Lesewettbewerb

Am Lesewettbewerb konnten alle SchülerInnen teilnehmen, wobei in der 1. und 2. Klasse andere Kategorien bewertet wurden als in den 3. und 4 Klassen

Zum Schulschluss gab es die Preisverleihung und einen Büchergutschein.

                                                                 mehr...

 


30.6.2016

 


Fußballturnier
Am vorletzten Tag des Schuljahres heißt es in der NMS St. Georgen jedes Jahr:
  "Alles Fußball!"

Motiviert durch die derzeit stattfindende EM, kämpften die Knaben von der 1. bis 4. Klasse um den Gruppensieg.

                                                                    mehr...

 


29.6.2016


Sportfest

Beim Sportfest nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Schule teil.

Neben dem Leichtathletik 3-Kampf gab es noch zwei Geschicklichkeitbewerbe.

mehr...

 

 

 


27.,  28.6.2016


Workshoptage

In der letzten Schulwoche wurden den Schülerinnen und Schüler verschiedene Aktivitäten angeboten.

Zur Auswahl standen:
Klettern im TKZ Weinburg
Kreativworkshop Töpfern
Tanzen
Naturkosmetik
Erlebnis Wald
Landeshauptstadt
Radausflug in das Freibad Wilhelmsburg
Tierheim St. Pölten
Erste Hilfe
Minigolf in Wilhelmsburg

Fotos...

 


20.-24.6.2016

Projektwoche der 1. Klasse

 

Die 1. Klasse verbrachte die Sommererlebniswoche
im schönen St. Gilgen am Wolfgangsee.

                                                                              mehr...
 

 


 


20.-24.6.2016


Abschlusswoche der 4. Klasse

Grünau im Almtal – eine wunderschöne Gegend im Salzkammergut, darüber waren wir uns alle einig, als wir nach anstrengender Zugfahrt und einem ebenso anstrengenden 2,5 km-Marsch in unserem Quartier ankamen.
mehr...

 

 


21.6.2016


Klassenfahrt Wachau
Ziele der beiden 3. Klassen waren Krems – Stein – Dürnstein.

Stadtrundgang und Besichtigung der Sehenswürdigkeiten von Krems und Stein,
Schifffahrt: Krems – Dürnstein, Besichtigung Stift Dürnstein, Wanderung auf die Ruine Dürnstein, Rundgang in Dürnstein.

mehr...

 

 

 


3.6.2016

Workshop "Suchtprävention"


Die Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen wurden in diesem Workshop über Sucht und ihre Hintergründe
informierte, mit dem Ziel, persönliche Kompetenzen zur konstruktiven Lebensführung zu fördern und suchtfördernde Strukturen zu orten, zu benennen und abzubauen.  

 

 

 


19.6.2016


Be
achvolleyball


Das Beachvolleyballteam der NMS St. Georgen erreichte nach zwei klaren Siegen das Finale beim Vorrundenturnier in Krems.
Dieses wurde leider knapp verloren.

Dennoch können Hannes Brammer, Dennis Ugodi und Mensur Djeleshi (v.l.n.r.) stolz sein auf die tolle Leistung!


 

 


19.5.2016


Schule bei Nacht
Von Donnerstag auf Freitag erlebten die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse die „Schule bei Nacht“.

Die erlebnisreiche Nacht begann mit ...  

mehr...
 

 

 


ALLE  NEUNE in Englisch!

Zum neunten Male nahmen Schülerinnen und Schüler der NMS St. Georgen am Sprachprojekt KEY English Test (KET), einem Partnerprojekt des LSR mit dem WIFI NÖ und der Universität Cambridge teil.

mehr...

 


10.5.2016


Waldjugendspiele
in Pyhra

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse erfüllten alle Aufgaben mit Spaß und Ehrgeiz. Bei den einzelnen Stationen durften die Kinder Armbrustschießen, Sägen, Bäume bestimmen und spielerisch den Wald erkunden.

Unter den 23 teilnehmenden Schulen erreichten die Schülerinnen und Schüler den hervorragenden fünften Platz.    Fotos


 


10.5.2016


Musik.Tanz.Bewegung - Auftritt im Festspielhaus


Unsere Schülerinnen durften nun endlich ihre Choreografie „Confident“ im Rahmen des Musik.Tanz.Bewegung-Spektakels auf der großen Bühne im Festspielhaus mit ihrer Tanzlehrerin Barbara Simetzberger präsentieren.   mehr...

 

 


19. 4. 2016

Musik.Tanz.Bewegung - Vorausscheidung in Krems

An diesem Tag war unsere Tanzgruppe zum ersten Mal bei der Vorausscheidung des Musik.Tanz.Bewegungs – Events in Krems. Äußerst professionell haben die 18 Mädchen ihre Choreografie präsentiert und somit konnten wir uns für den Auftritt im Festspielhaus qualifizieren. Diese Erfahrung wollen wir natürlich wieder machen und werden uns auch nächstes Jahr wieder für den Wettbewerb vorbereiten.  Fotos

 


18.4.2016

Gesunde Jause

Richtige Ernährung war nicht nur in Biologie sondern auch im Sozialen Lernen ein wichtiges Thema.
Daher starteten die Schülerinnen und Schüler der 3a mit ihrem Lehrer Andreas Bernreiter am Montag mit einer selbst zubereiteten gesunden Jause in die Woche.  Fotos

 


6.3.-11.3.2016


 Wintersportwoche

Die ski- und snowboardbegeisterten Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a,3a und 3b verbrachten ihre Wintersportwoche in St. Johann/Pongau - Alpendorf.
 

 mehr...

   
 


29.1.2016


 Generationentag

Der letzte Schultag des 1. Semesters war für die 1. und 2. Klasse etwas ganz Besonderes. Wir veranstalteten einen Generationentag, an dem Großeltern und Urgroßeltern der Schülerinnen und Schüler eingeladen wurden. So konnten wir viel voneinander lernen und verbrachten eine unvergessliche Zeit miteinander in der Schule.
Fotos


 


8.1.2016


 Zivilschutz


Herr Gabloner, vom Zivilschutzverband NÖ, erklärte den Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse in einem bildreich unterlegten Vortrag die Risken und Gefahren des Alltags und demonstrierte in einigen Kurzfilmen wie man sich davor schützen kann.

 

 


20.12.2015


 Krippenspiel


Am letzten Sonntag vor Weihnachten brillierten unsere Schüler und Schülerinnen der 1. und 2. Klasse in einem Krippenspiel, welches in der Pfarrkirche St. Georgen aufgeführt wurde. Auch ein rhythmisches Weihnachtslied wurde dargeboten. Nach der Messe konnten sich alle Besucher an einer Pizza stärken und selbstgebastelten Weihnachtsschmuck für einen guten Zweck kaufen.

Fotos

 

 


17.12.2015


 Mariazell

Am 17. 12. 2015 fuhren die 1. und 2. Klasse nach Mariazell, um sich dort die Basilika anzusehen. Zusätzlich dazu konnten wir einen Blick in die weltbekannte Lebzelterei „Pirker“ werfen und die Köstlichkeiten beim wunderschönen Adventmarkt verkosten.

Was Fair-trade bedeutet, lernten die Schülerinnen und Schüler im Weltladen, wo uns eine sehr nette Verkäuferin auch einige handgearbeitete Stücke näher erklärte.

Besonders vornehm durften wir unsere Mittagsjause im Gemeindesaal einnehmen. Trotz des schlechten Wetters war es somit ein gelungener Ausflug.
          Fotos

 

 

 


"G
ranate klopfen"

Voll Begeisterung klopften die Schüler und Schülerinnen der 3a
böhmische Granate aus Glimmerschiefergesteinsbrocken.
Ihre GW-Lehrerin Elisabeth Stadler hatte diese für ihre Kids in den Unterricht mitgebracht.
Die Kinder jubelten: "Jetzt sind wir bestimmt  s t e i n r e i c h !“

Fotos

 

 


19.10.2015

 

 
Mädchentechniktag im BIZ St. Pölten

Der Workshop "Solar-Objekte" gab praktische Antworten und Tipps rund um
Solarenergie und Elektrizität.Experimentieren stand im Mittelpunkt.
Die Mädchen der 3. Klassen lernten löten, sägen, feilen und bearbeiteten verschiedene Materialien.
Beim Bau der Solar-Objekte waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt.   
Fotos

 




 


 

 

 


Berufsorientierung

Bildungsmesse im VAZ St. Pölten, 22.09.2015
Die Schüler und Schülerinnen hatten die 
Möglichkeit, sich bei den drei Lebensinseln Bildungswelt - Berufswelt -
Lifestyle mit dem Thema "Arbeitswelt" auseinanderzusetzen.

Messe Wieselburg, 08.10.2015
Es gab viele Informationen, um die Entscheidung bezüglich Beruf oder Schule zu erleichtern und einen
Workshop zum Thema Bewerbungstraining.

Fotos

 


2.10.2015

 

 
Bühne im Hof

Die Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klassen sahen den Auftritt der
Kompanie "Black, Blanc Beur" aus Paris. Der Inhalt des Stückes "Dédicace"
befasste sich mit den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den Völkern
und soll den anwachsenden Aggressionen entgegen wirken.
Mit tänzerischer Perfektion wurden dem Publikum verständlich und ästhetisch
"Liebe den Frieden und sei gegen Gewalt" nahe gebracht.  
Fotos

 


17.9.2015

 
 Halbtagswandertag der 1. und 2. Klasse zur Sternwarte Michelbach

Die Schüler und Schülerinnen zeigten bei unserer Führung auf der Sternwarte
reges Interesse an unserem Planetensystem und die damit verbundenen gewaltigen
Entfernungen.
Einen schönen Abschluss unseres Wandertages bildete der Rundgang auf dem
Bauernhof der Familie Rosenbaum, wo die SchülerInnen Katzen, Esel, Kälber,
Schildkröten und Hasen streicheln durften. 
  Fotos

 

17.9.2015


Halbtagswandertag 3. Klassen: Lilienfeld

Die Rundwanderung verlief vom Bahnhof aus vorbei an den Fischteichen hoch zum Glatzwiesensattel. Nach einer kurzen Rast ging es weiter durch das stille Tal vorbei am "Chineser" - einem ehemaligen Wehrturm - zurück in den Ort. Nach der Besichtigung des Zisterzienserstifts belohnten sich die Schülerinnen und Schüler mit einem Eis und entspannten im Stiftspark.   Fotos

 

9.9.2015

 


 1. Klasse

In der ersten Schulwoche fand der Kennenlerntag der 1. Klasse statt.
Dabei lernten sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur bei einigen Spielen besser kennen, sondern stärkten auch die Klassengemeinschaft beim gemeinsamen Essen der mitgebrachten Köstlichkeiten. 
Fotos


 

  zurück zur Übersicht
 

 

ÖSTERREICHISCHE SCHULSPORTHILFE 2015

Wir möchten uns sehr herzlich bei der Österreichischen Schulsporthilfe für die gute Organisation und bei allen Sponsoren für Ihre Unterstützung bedanken!

Kössler GmbH & Co KG, St. Georgen
FireNetService GmbH St. Georgen
Bestattung Herbert Glück, Traisen,St. Georgen

Raiffeisenbank Traisen-Gölsental, St. Georgen,

Dr. Albert Bacher, FA, St. Georgen

Franz Wolf, Tankstellenunternehmen BP; St. Pölten

MM Mein Maler Benedikt Reisner e. U., St. Georgen

Schmied & Fellmann GesmbH, St. Georgen

Ratzenberger Haustechnik-Installations GmbH, St. Georgen

cadtraining alfred hollensteiner, St. Georgen

Cafe-Feinspitz-Gästehaus-Winkler OG, St. Georgen

Jürgen Praschl e. U., St. Georgen

Fam. Eigelsreiter, St. Georgen

Pfarramt St. Georgen

Volksbank Niederösterreich, Spratzern, St. Pölten-Krems-Zwettl AG

Petra Zinner, Blumen-Petra, St. Georgen

Claudia Kernstock, St. Georgen
Blue Taxi KG, St. Georgen

 

Mit Ihrer Hilfe konnten wieder dringend gebrauchte Sportartikel, die für einen nachhaltigen Unterrichtsertrag notwendig sind angeschafft werden!

 

 

zurück zur Übersicht